Kung Pao Tofu

Kung Pao Tofu ist ein sehr besonderes Gericht für mich. Ich würde hier gerne wieder mit Superlativen um mich werfen, dass es „das leckerste“, „beste“, „schnellste“ etc. Tofu-Gericht ist, das ich je gekocht habe. In Wahrheit habe ich Kung Pao Tofu noch nicht besonders oft gegessen. Aber es hat trotzdem großen Eindruck hinterlassen. Vor etwa…

Reispapier Dumplings

Reispapier Dumplings gehören mit großem Abstand zu meinen liebsten kulinarischen Neuentdeckungen. Stell dir vor du hättest richtig gerne asiatische Teigtaschen, aber nicht besonders viel Zeit bzw. Lust zu kochen? Statt selber einen Teig zu kneten, auszurollen und in Form zu schneiden kannst du auch einfach Reispapier dafür nehmen! Ich habe ein Rezept für solche Dumplings…

Reis, einfach perfekt.

Reis hatte in meiner Kindheit einen sehr interessanten Stellenwert. Wenn ich so zurückdenke, dann war Reis wahrscheinlich die Beilage, die am öftesten auf den Tisch kam. Klar gab es auch regelmäßig Nudeln oder Kartoffeln, aber Reis war trotzdem bei vielen Gerichten einfach die Standardbeilage. Ein Grund dafür ist sicher, dass meine Eltern sehr, sehr gerne…

Lauwarme Sobanudeln

Ich habe mich schon lange nicht mehr so sehr auf die Veröffentlichung eines Rezepts gefreut wie bei diesem hier. In letzter Zeit habe ich diese Sobanudeln so oft gekocht, dass es mir fast schon ein bisschen peinlich ist. Meine bisherigen MitbewohnerInnen können alle bestätigen, dass ich, wenn mir ein Rezept gut schmeckt, es so lange…

Bao Buns

Ich wollte schon sehr, sehr lange ein Rezept für Bao Buns entwickeln. Ich habe sie ein paar Mal gegessen und fand sie immer richtig lecker. Sie haben eine weiche, luftige Konsistenz, die ganz großartig mit der pikanten Füllung zusammenpasst. Aber vielleicht sollte ich erst mal einen Schritt zurück machen. Was genau sind Bao Buns überhaupt?…

Fried Rice

Spätestens seit Nigel Ng und seiner Comedyfigur Uncle Roger ist Fried Rice – „gebratener Reis“ für alle, die nicht so anglophil sind – in aller Munde. In mittlerweile einigen Videos zeigt er auf gnadenlose Art und Weise auf, wie westliche KöchInnen das Rezept komplett verhauen. Von Jamie Oliver bis Gordon Ramsey hat er so schon…

In 5 Schritten zur Buddha-Bowl

Ein paar Wörter zu Food Trends Ich finde moderne Food Trends oft ein bisschen lächerlich. Wer sich auf Instagram und co. bewegt, wird bestimmt schon festgestellt haben, dass ganz oft auf geschmolzenen Käse und Frittieren gesetzt wird. Ich habe grundsätzlich nichts gegen diese zwei Dinge, aber mir kommt vor, dass der Geschmack dabei oftmals außen…

Mapo Tofu

Mapo Tofu ist wahrscheinlich mein liebstes Tofu-Gericht. Aber an alle Hardcore-Karnivore: Seid unbesorgt, dieses Rezept ist auch was für euch. Denn Mapo Tofu ist zwar ein Tofu-Gericht, aber deshalb noch lange nicht vegetarisch. Ich habe das nie ganz verstanden, wieso man Tofu als Fleischersatz ansieht. Ich finde Tofu sehr lecker und es lassen sich großartige…

Asiatische Bratnudeln

Wer kennt sie nicht, die günstige Box Bratnudeln beim Asiaten um die Ecke. Nach einem langen Lerntag an der Bibliothek ist die Versuchung oftmals sehr groß, einfach noch ein paar Bratnudeln zu essen. Mein großes Problem dabei ist, dass diese Bratnudeln einfach nie so richtig lecker schmecken. Im besten Fall sind sie einfach nur fad,…

Scallion Pancakes

Scallion Pancakes sind im Grunde nichts anderes als kleine, leckere, raffiniert gefüllte Fladenbrote. Wer meinem Blog schon länger folgt hat vielleicht mitbekommen, dass ich eine leichte Obsession für jegliche Form von Teigwaren habe. Diese Scallion Pancakes sind dafür perfekt: Sie sind verhältnismäßig schnell und einfach zu machen und werden richtig knusprig und lecker. Klar, jeden…

Schnelle japanische Nudelsuppe (Shoyu Ramen)

Ramen ist eine japanische Nudelsuppe, die bei uns vor allem durch eines Bekanntheit erlangt hat: die Instant-Version. Vor meiner Studienzeit dachte ich, es sei nur ein Klischee. Aber in meinem erweiterten Bekanntenkreis gibt es schon ein paar Leute, die sich zeitweise hauptsächlich von Instant-Ramen ernährt haben – zum Teil hat es ihnen geschmeckt, zum Teil…

Shoyu Ramen

Meine erste Schüssel richtige Ramen aß ich in New York. Es war Winter und wir brauchten über eine Stunde zum Restaurant. Dort trafen wir uns mit zwei alten Bekannten meines Bruders. Ich kannte Ramen bisher nur durch die Instant-Version. Sehr lecker, aber irgendwie auch ein bisschen komisch. Nichts, bei dem man stolz ist, es zu…