Spaghetti mit Fleischbällchen

Die Pasta-Reihe geht in die zweite Runde: Spaghetti mit Fleischbällchen! Zur Abwechslung gibt es hier einmal keine tiefgründige persönliche Anekdote, wie ich dieses Rezept kennengelernt habe. Die Geschichte ist schnell erzählt: Als Kind und Jugendlicher habe ich das Gericht in so mancher amerikanischen Fernsehsendung gesehen. Vor kurzem bin ich über ein Rezept gestolpert, habe es…

Spaghetti Puttanesca

Herzlich willkommen zum ersten Rezept der Pasta-Reihe! Zum Auftakt der Reihe habe ich ein etwas verruchtes Nudelgericht für euch: Spaghetti Puttanesca, was frei übersetzt so viel heißt wie “Spaghetti nach Hurenart”. Angeblich war Spaghetti Puttanesca ursprünglich nichts anderes als ein schnelles und einfaches Abendessen für eine bestimmte Gruppe hart arbeitender Frauen Neapels, welches in den…

Pasta: das studentische (Über-) Lebens­elixier schlechthin.

Ein Eingeständnis / kulinarische Liebeserklärung Meiner Meinung nach gibt es wenige Klischees, die so sehr zutreffen wie die Bedeutung von Pasta in der studentischen Küche. Pasta ist günstig, gut haltbar und einfach zu kochen. Zumindest auf den ersten Blick. Es gibt genug Leute in meinem Umfeld, die sich zeitweise mehrmals die Woche von Nudelgerichten ernähren…

Mapo Tofu

Mapo Tofu ist wahrscheinlich mein liebstes Tofu-Gericht. Aber an alle Hardcore-Karnivore: Seid unbesorgt, dieses Rezept ist auch was für euch. Denn Mapo Tofu ist zwar ein Tofu-Gericht, aber deshalb noch lange nicht vegetarisch. Ich habe das nie ganz verstanden, wieso man Tofu als Fleischersatz ansieht. Ich finde Tofu sehr lecker und es lassen sich großartige…

Frühstück für echte Millennials: der Avocado Toast

Der Begriff “Millennial” lässt sich gar nicht so leicht definieren. Wer gehört jetzt genau dazu? Genartion Y? Generation Z? Gar nicht so einfach. Fest steht aber, dass der Großteil von euch, meiner höchst geschätzten LeserInnenschaft, Millennials sind. Und als solche mögt ihr höchst wahrscheinlich überaus gerne Avocado. Das Urban Dictionary hat nämlich eine ganz hervorragende…

Kartoffel­puffer

Kartoffelpuffer Kartoffelpuffer sind ja so eine Sache. Sagen wir’s mal so: Wenn ich Lust auf eine gesunde, vollwertige Mahlzeit habe, dann mache ich mir keine Kartoffelpuffer. Aber man hat ja eben nicht immer Lust auf eine gesunde, vollwertige Mahlzeit. Oder eben die Möglichkeit dazu. Denn am Monatsende kommen günstige Kartoffeln gerade recht. Wer auf dem…

Penne alla Vodka

Penne alla Vodka Penne alla Vodka ist ein ganz spezielles Nudelgericht. Denn nein, der Vodka wird nicht zugegeben, um den Tages-Alkoholumsatz nochmals zu erhöhen (wobei das eine lustige Ergänzung für Studentenrezepte wäre…). Sondern weil er die Sauce einerseits sehr sämig macht, andererseits irgendwie leichter. Es ist gar nicht so einfach, das genau zu beschreiben. Aber eure…

Asiatische Bratnudeln

Asiatische Bratnudeln Wer kennt sie nicht, die günstige Box Bratnudeln beim Asiaten um die Ecke. Nach einem langen Lerntag an der Bibliothek ist die Versuchung oftmals sehr groß, einfach noch ein paar Bratnudeln zu essen. Mein großes Problem dabei ist, dass diese Bratnudeln einfach nie so richtig lecker schmecken. Im besten Fall sind sie einfach…

Chili con Carne

Chili Con Carne Das gute alte Chili con Carne. Ach, ich habe über die Jahre hinweg eine leichte Hassliebe dazu entwickelt. Ich liebe es, weil es so gut wie immer sehr lecker schmeckt. Ich hasse es gleichzeitig aber auch, weil es auf so gut wie jeder Feier Chili zu essen gibt. Anstatt hier aber eine…

Wieso Tofu eine zweite Chance verdient hat

Und 5 Tipps, wie er sogar OK schmecken kann Ich habe ein bisschen eine Hass-Liebe zu Tofu entwickelt. Wie die meisten von euch wissen, war ich selber länger Vegetarier (allen anderen kann ich diesen Beitrag hier dringendst ans Herz legen!). Und als Vegetarier isst man eben Tofu – dachte ich damals zumindest. Die Wahrheit ist…

Wieso 2019 dein Jahr der kulinarischen Vorsätze werden sollte

Zuerst einmal wünsche ich dir ein gutes neues Jahr! Es freut mich, dass du auch 2019 den Weg zu meinem Blog findest 😉 Nach meiner selbst auferlegten Schreib-Abstinenz über die Weihnachtsferien (jaja man glaubt es kaum, aber wenn man an einer Abschlussarbeit schreibt und daneben noch einen Blog betreibt, verbringt man einerseits sehr viel Zeit…

Risotto mit Speck und Apfel

Risotto mit Speck und Apfel Risotto ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte. Es fasziniert mich jedes Mal aufs Neue, wie aus einfachen Reiskörnern so ein leckeres Gericht wird. Dabei ist das einzige, was man wirklich braucht, Geduld, gute Zutaten und etwas Sorgfalt. Dafür wird man aber mit einem unglaublich leckeren und eindrucksvollen Essen belohnt. Das Rezept…