Salted Caramel Pralinen

Salted Caramel Pralinen Weihnachten ist bald da. Sehr bald sogar. Ich habe zwei große Probleme dabei. Erstens nervt mich der ganze Kommerz, der Weihnachten umgibt. Für mich steht das Familienfest im Vordergrund, der Kaufrausch bereitet mir hingegen eher Schwierigkeiten. Zweitens habe ich ein leichtes Problem mit Zeitplanung (das kommt jetzt uuuunglaublich überraschend, nicht?). Es kann…

Spaghetti-Nester

Ich liebe knuspriges Essen. Es ist beinahe egal was, ist es knusprig dann schmeckt es mir meistens auch. Deswegen sind diese Spaghetti-Nester einfach nur ein Traum. Am allerbesten sind aber die einzelnen abstehenden Nudeln, denn sie werden besonders knusprig… Trotz aller Liebe zu knusprigem Essen sind die Spaghetti-Nester auch einfach geschmacklich richtig interessant. Die Kombination aus frischen…

Scallion Pancakes

Scallion Pancakes Scallion Pancakes sind im Grunde nichts anderes als kleine, leckere, raffiniert gefüllte Fladenbrote. Wer meinem Blog schon länger folgt hat vielleicht mitbekommen, dass ich eine leichte Obsession für jegliche Form von Teigwaren habe. Diese Scallion Pancakes sind dafür perfekt: Sie sind verhältnismäßig schnell und einfach zu machen und werden richtig knusprig und lecker….

Pide mit Spinatfüllung

Spinatfüllung ist neben der klassischen Fleischfüllung wahrscheinlich die bekannteste Pide-Art. Zugegeben, die Kombination aus Spinat und Feta ist jetzt nichts Bahnbrechendes. Dafür gibt es ja schließlich mein Rezept für Pide mit Pilzfüllung. Aber trotz der Einfachheit und “Unausgefallenheit” ist diese Kombination vor allem eins: richtig lecker. Der nussige Geschmack des Spinats wird perfekt ergänzt durch…

Hühnersuppe

Hühnersuppe Wenn ich erkältet bin, Schnupfen oder Husten habe gibt es kaum etwas Besseres als einen Teller frische Hühnersuppe. Das Problem dabei ist, dass niemand in meinem Umfeld einfach mal 1 kg Hühnerknochen rumliegen hat (wieso auch?). Ich habe deshalb dieses Rezept entwickelt, das in viel kürzerer Zeit einen sehr ähnlichen Effekt hat. Es geht…

Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln

Flammkuchen Speck und Zwiebeln sind das klassische Topping für Elsässer Flammkuchen. Ohne viel Belag wird der Teig besonders knusprig und der Flammkuchen dadurch richtig lecker. Aber nicht nur das: die Zwiebeln entwickeln eine leicht süßliche Note, die perfekt mit dem Speck harmoniert. Darauf bin ich zur Abwechslung mal nicht selbst gekommen 😉 In Straßburg gibt…

Schnelle japanische Nudelsuppe (Shoyu Ramen)

Ramen Ramen ist eine japanische Nudelsuppe, die bei uns vor allem durch eines Bekanntheit erlangt hat: die Instant-Version. Vor meiner Studienzeit dachte ich, es sei nur ein Klischee. Aber in meinem erweiterten Bekanntenkreis gibt es schon ein paar Leute, die sich zeitweise hauptsächlich von Instant-Ramen ernährt haben – zum Teil hat es ihnen geschmeckt, zum…

Quesadillas mit Huhn

Quesadillas Quesadillas sind einfach super. Sie sind das perfekte Studentenrezept: ein Gericht, das allen schmeckt, schnell und günstig zuzubereiten ist und auch ganz gut satt macht. Und das dazu noch mit sehr einfachen Zutaten auskommt. Sie sind auch perfekt als Start für eine durchzechte Nacht mit Freunden – und wenn die Nacht ein bisschen zu lang…

Studenten­rezepte

Vor ein paar Wochen habe ich eine Challenge gestartet, die meine Kochgewohnheiten deutlich auf die Probe stellte: Meine 3€-Dinner-Challenge. Ich habe dabei versucht, ein Mittag- oder Abendessen für 2 Personen zu entwickeln, bei dem die Kosten unter 3€ bleiben. Trotzdem sollten diese Rezepte so abwechslungsreich und ausgefallen wie möglich sein. Und von Pasta über Gnocchi,…

Cacio e Pepe

(Oder: Erinnerungen an Pasta, Teil 1) Cacio E Pepe Vor mittlerweile drei Jahren war ich mit drei guten Freunden in der Toskana. Damals war das Leben noch unbeschwert. Wir verbrachten unsere Zeit am Strand, spielten Karten oder tranken und aßen uns durch verschiedenste Dörfer und Städte der Toskana. Auch wenn wir in diesen Tagen Unmengen…

Trüffel-Frischkäse

Ich habe bei meinem Geburtstagfest letzten Winter eine folgenschwere Entscheidung getroffen. Ich habe mich dazu entschieden, um 12 eine Käseplatte zu servieren. Wieso folgenschwer? Weil ich das jetzt wahrscheinlich jedes Jahr machen muss. Die Käseplatte an sich war recht simpel, doch etwas stach heraus: dieser Trüffel-Frischkäse. Ich liebe Gemüse-Sticks und Grissini mit einem Sauerrahm- oder…

7 Tipps für richtig gute Pasta

Wer meinem Blog schon länger folgt, weiß, dass ich für mein Leben gerne Pasta esse. Und dafür gibt es auch gute Gründe. Erstens lässt Pasta viel kreativen Freiraum, sie ist quasi eine blanke Leinwand für kulinarische Kreativität. Aglio Olio, Lasagne, selbstgemachte Tortellini, alla Norma – jedes dieser Gerichte schmeckt komplett unterschiedlich und individuell. Gemeinsam haben sie…