Scrambled Tofu (veganes Rührei)

Scrambled Tofu ist eine der neuesten Erfindungen des globalen veganen Frühstück-Syndikats. Passend zu meinem letzten Kitchen Hack zu Rührei habe ich diese Woche ein etwas spezielleres Rezept für euch. Der Name “scrambled Tofu” entstand in Anlehnung an den englischen Namen für Rührei, “scrambled eggs.” In diesem Beitrag zeige ich euch, wie ihr eine vegane Version…

Das wahrscheinlich beste Rührei

Gutes Rührei ist so eine Sache. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden: manche mögen gerne sehr leicht erhitztes (manchmal gefühlt fast noch rohes) Rührei, andere möchten es ganz durchgebraten. Worauf wir uns aber wohl alle einigen können, ist, dass Rührei weich deutlich besser schmeckt als trocken und hart. Der Trick dafür ist oft, große Mengen Sahne…

Chili con Carne

Das gute alte Chili con Carne. Ach, ich habe über die Jahre hinweg eine leichte Hassliebe dazu entwickelt. Ich liebe es, weil es so gut wie immer sehr lecker schmeckt. Ich hasse es gleichzeitig aber auch, weil es auf so gut wie jeder Feier Chili zu essen gibt. Anstatt hier aber eine Alternative zu liefern,…

Gebackener Schafskäse mit gerösteten Karotten

Dieser gebackene Schafskäse ist der absolute Wahnsinn. Er bekommt einen ganz weichen, zarten Kern und ein knuspriges Äußeres. Ich liebe ihn in Wraps, aber auch für sich alleine schmeckt er einfach nur traumhaft. Zusammen mit den gerösteten Karotten wird dadurch ein Abendessen, das sich durchaus sehen lassen kann. Es ist sehr einfach zu machen und…

Shakshuka

Shakshuka habe ich erstmals in Ägypten gegessen und war sofort begeistert. Für mich ist es einer der besten und vor allem leckersten Wege, in den Tag zu starten. Es gilt eben nicht ohne Grund als Nationalgericht Israels. Ganz grundlegend ist Shakshuka nichts anderes als pochierte Eier in einer würzigen Tomatensauce. Aber es ist viel mehr…

Karotten-Linsen-Salat

Heute habe ich ein besonders 3€-Dinner für euch. Bei einem geringen Budget war mein erster Gedanke: Kohlenhydrate. Nudeln und co. sind einfach am günstigsten, da führt kein Weg daran vorbei. Dass es aber auch anders geht, zeigt euch dieser super einfache Karotten-Linsen-Salat. Er ist schnell gemacht, sättigt richtig gut und ist trotz allem noch (zumindest…