Spaghetti mit frischen Tomaten

Spaghetti mit frischen Tomaten – kaum ein anderes Gericht hat das Potential, so sehr nach Sommer zu schmecken. Tomaten sind bekanntlich nur für eine kurze Zeit im Jahr richtig gut, deshalb haben diese Spaghetti mit frischen Tomaten eine Saisonalität wie kaum ein anderes Gericht auf diesem Blog. Aber wenn du richtig reife, süße Kirschtomaten bekommst,…

Sabich

Sabich ist ein sehr beliebtes israelisches-irakisches Sandwich, bei dem ein Pitabrot mit Melanzani, Eiern und Salat gefüllt wird. Es ist, ganz vereinfacht ausgedrückt, ein bisschen sowas wie die Cousine des Falafel–Sandwiches. Die Grundzutaten – Melanzani, Ei, Salat, eventuell noch Kartoffeln – sind nicht besonders außergewöhnlich, aber das fertige Gericht schmeckt einfach richtig, richtig lecker. Sabich…

Kung Pao Tofu

Kung Pao Tofu ist ein sehr besonderes Gericht für mich. Ich würde hier gerne wieder mit Superlativen um mich werfen, dass es „das leckerste“, „beste“, „schnellste“ etc. Tofu-Gericht ist, das ich je gekocht habe. In Wahrheit habe ich Kung Pao Tofu noch nicht besonders oft gegessen. Aber es hat trotzdem großen Eindruck hinterlassen. Vor etwa…

Scrambled Tofu (veganes Rührei)

Scrambled Tofu ist eine der neuesten Erfindungen des globalen veganen Frühstück-Syndikats. Passend zu meinem letzten Kitchen Hack zu Rührei habe ich diese Woche ein etwas spezielleres Rezept für euch. Der Name “scrambled Tofu” entstand in Anlehnung an den englischen Namen für Rührei, “scrambled eggs.” In diesem Beitrag zeige ich euch, wie ihr eine vegane Version…

Das wahrscheinlich beste Rührei

Gutes Rührei ist so eine Sache. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden: manche mögen gerne sehr leicht erhitztes (manchmal gefühlt fast noch rohes) Rührei, andere möchten es ganz durchgebraten. Worauf wir uns aber wohl alle einigen können, ist, dass Rührei weich deutlich besser schmeckt als trocken und hart. Der Trick dafür ist oft, große Mengen Sahne…

Baguettes

Wer meinem Instagram Account folgt, weiß, dass ich im letzten Jahr sehr viele Baguettes gebacken habe. Also wirklich SEHR viele. Für ein paar Wochen letzten Winter haben mein Mitbewohner Isaiah und ich wirklich wöchentlich gemeinsam mit zwei Freundinnen Baguettes gebacken. Durch viel Ausprobieren habe ich gelernt, worauf es bei einem guten Baguette wirklich ankommt. Ich…

Lauwarme Sobanudeln

Ich habe mich schon lange nicht mehr so sehr auf die Veröffentlichung eines Rezepts gefreut wie bei diesem hier. In letzter Zeit habe ich diese Sobanudeln so oft gekocht, dass es mir fast schon ein bisschen peinlich ist. Meine bisherigen MitbewohnerInnen können alle bestätigen, dass ich, wenn mir ein Rezept gut schmeckt, es so lange…

Pasta e Ceci

Nudeln mit Kichererbsen, ja genau das sind Pasta e Ceci. Nudelgerichte gibt es viele auf diesem Blog, also wieso ein Weiters posten? Ganz einfach: Pasta e Ceci ist ein richtig leckeres, wärmendes Gericht, dass du fast komplett mit Zutaten kochst, die du im Vorratsschrank aufbewahren kannst. Noch dazu habe ich meine Liebe für Pastagerichte aller…

Bao Buns

Ich wollte schon sehr, sehr lange ein Rezept für Bao Buns entwickeln. Ich habe sie ein paar Mal gegessen und fand sie immer richtig lecker. Sie haben eine weiche, luftige Konsistenz, die ganz großartig mit der pikanten Füllung zusammenpasst. Aber vielleicht sollte ich erst mal einen Schritt zurück machen. Was genau sind Bao Buns überhaupt?…

Die beste selbstgemachte Pizza

Ich finde es irgendwie ironisch, dass Pizza zu den meistgelieferten Speisen gehört. Ich liebe Pizza in allen Formen und Farben (was auch immer das heißen mag), das Zeitfenster für die perfekte Pizza ist aber eigenlich sehr klein. Zwischen ‚fertig gebacken‘ und ‚essen‘ sollten im Idealfall eigentlich nur wenige Minuten liegen. Die ersten paar Bissen Pizza…

Bagels

Richtig amerikanische Bagels selbst machen – das geht ganz einfach mit diesem Rezept! Sie schmecken wie Bagels aus einer guten amerikanischen Bäckerei, sind aber ganz leicht zu machen.

In 5 Schritten zur Buddha-Bowl

Ein paar Wörter zu Food Trends Ich finde moderne Food Trends oft ein bisschen lächerlich. Wer sich auf Instagram und co. bewegt, wird bestimmt schon festgestellt haben, dass ganz oft auf geschmolzenen Käse und Frittieren gesetzt wird. Ich habe grundsätzlich nichts gegen diese zwei Dinge, aber mir kommt vor, dass der Geschmack dabei oftmals außen…