Baguettes

Wer meinem Instagram Account folgt, weiß, dass ich im letzten Jahr sehr viele Baguettes gebacken habe. Also wirklich SEHR viele. Für ein paar Wochen letzten Winter haben mein Mitbewohner Isaiah und ich wirklich wöchentlich gemeinsam mit zwei Freundinnen Baguettes gebacken. Durch viel Ausprobieren habe ich gelernt, worauf es bei einem guten Baguette wirklich ankommt. Ich…

Lauwarme Sobanudeln

Ich habe mich schon lange nicht mehr so sehr auf die Veröffentlichung eines Rezepts gefreut wie bei diesem hier. In letzter Zeit habe ich diese Sobanudeln so oft gekocht, dass es mir fast schon ein bisschen peinlich ist. Meine bisherigen MitbewohnerInnen können alle bestätigen, dass ich, wenn mir ein Rezept gut schmeckt, es so lange…

Pasta e Ceci

Nudeln mit Kichererbsen, ja genau das sind Pasta e Ceci. Nudelgerichte gibt es viele auf diesem Blog, also wieso ein Weiters posten? Ganz einfach: Pasta e Ceci ist ein richtig leckeres, wärmendes Gericht, dass du fast komplett mit Zutaten kochst, die du im Vorratsschrank aufbewahren kannst. Noch dazu habe ich meine Liebe für Pastagerichte aller…

Bao Buns

Ich wollte schon sehr, sehr lange ein Rezept für Bao Buns entwickeln. Ich habe sie ein paar Mal gegessen und fand sie immer richtig lecker. Sie haben eine weiche, luftige Konsistenz, die ganz großartig mit der pikanten Füllung zusammenpasst. Aber vielleicht sollte ich erst mal einen Schritt zurück machen. Was genau sind Bao Buns überhaupt?…

Die beste selbstgemachte Pizza

Ich finde es irgendwie ironisch, dass Pizza zu den meistgelieferten Speisen gehört. Ich liebe Pizza in allen Formen und Farben (was auch immer das heißen mag), das Zeitfenster für die perfekte Pizza ist aber eigenlich sehr klein. Zwischen ‘fertig gebacken’ und ‘essen’ sollten im Idealfall eigentlich nur wenige Minuten liegen. Die ersten paar Bissen Pizza…

Bagels

Richtig amerikanische Bagels selbst machen – das geht ganz einfach mit diesem Rezept! Sie schmecken wie Bagels aus einer guten amerikanischen Bäckerei, sind aber ganz leicht zu machen.

Kartoffel­puffer

Kartoffelpuffer Kartoffelpuffer sind ja so eine Sache. Sagen wir’s mal so: Wenn ich Lust auf eine gesunde, vollwertige Mahlzeit habe, dann mache ich mir keine Kartoffelpuffer. Aber man hat ja eben nicht immer Lust auf eine gesunde, vollwertige Mahlzeit. Oder eben die Möglichkeit dazu. Denn am Monatsende kommen günstige Kartoffeln gerade recht. Wer auf dem…

Asiatische Bratnudeln

Asiatische Bratnudeln Wer kennt sie nicht, die günstige Box Bratnudeln beim Asiaten um die Ecke. Nach einem langen Lerntag an der Bibliothek ist die Versuchung oftmals sehr groß, einfach noch ein paar Bratnudeln zu essen. Mein großes Problem dabei ist, dass diese Bratnudeln einfach nie so richtig lecker schmecken. Im besten Fall sind sie einfach…

Hummus

Hummus ist eine orientalische Spezialität, die klar zu meinen Lieblingsspeisen gehört. Bei uns isst man meisten Brot mit Hummus, in orientalischen Raum immer Hummus mit Brot. Das ist ein wichtiger und entscheidender Unterschied. Klar, er schmeckt super als Brotaufstrich. Aber erst wenn man ihn als Hauptspeise ansieht, tritt man ihm mit der Sorgfalt entgegen, die er…

Spaghetti Aglio e Olio (nicht ganz traditionell)

Spaghetti Aglio e Olio Eine Zeit lang kochten meine Freunde und ich oft Spaghetti Aglio e Olio nach dem Ausgehen. Genau dann, wenn eh schon alles egal ist und man auch getrost Spaghetti mit Knoblauch und Olivenöl essen kann. Denn viel mehr ist nicht dran, an diesem wunderbaren Nudelgericht. Es ist aber ihre Einfachheit, die…

Dal mit Couscous

Dal ist für mich eines der besten und trotzdem günstigsten Currys. Es eignet sich damit perfekt für die 3€-Challenge. Es ist gut bekömmlich, schmeckt angenehm würzig und hält vor allem lange satt. Ich habe Linsen als Kochzutat sehr lange unterschätzt. Werden sie vorab nicht gründlich abgespült, schmecken sie später vereinfacht ausgedrückt: komisch (ja auch mir fehlen…

Spaghetti alla Napoletana

Spaghetti alla Napoletana ist eines der einfachsten Gerichte, die ich kenne. Ganz wenige Zutaten, wenige Handgriffe – perfekt also für ein schnelles Mittagessen, oder? Leider nicht! Denn die Spaghetti alla Napoletana verlangen sehr viel Sorgfalt. Die Zubereitung ist zwar herzlich einfach, aber man braucht trotz allem eins: Zeit. Die Sauce wird mit jeder Minute, die…